Akkordeonausbildung

Die Jugendausbildung im Bereich Akkordeon ist eines unserer wesentlichen Ziele des Vereins.

Der Akkordeonunterricht ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Unterrichtet wird jeder, der Lust hat, das Akkordeonspiel zu erlernen.

Der Unterricht wird von qualifizierten Aktiven Musikerinnen erteilt. Die Akkordeonausbildung gliedert sich in zwei unterschiedliche Bereiche auf: In den Gruppen- und Einzelunterricht (max. 4 Kinder in einer Gruppe) sowie in das gemeinsame Musizieren im Jugendorchester.

Je nach Alter beginnen wir mit verschiedenen Schulen.

 

Für Kinder ab 5 Jahren haben wir die HOHNER „Kiddy-Akkordeonschule“ von Hans-Günther Kölz und Wolfgang Ruß.

Bei Kindern ab 6/7 Jahren beginnen wir mit der Schule von Alfons Holzschuh „Neue Holzschuh Akkordeonschule“ Band 1. Dazu werden im Unterricht noch die Zusatzbände „Der Weg zum Akkordeonmeister“ Band 1 und 2 verwendet, um das gelernte weiter zu vertiefen.

Weiter geht´s mit der „Neuen Holzschuh Akkordeonschule“ Band 2, zu der ebenfalls zwei Beibände „Der Weg zum Akkordeonmeister“ Band 3 und 4 erarbeitet werden. Wer dann noch nicht genug hat und sich an die Feinheiten des Akkordeonspiels heranwagen möchte, wird der Akkordeonausbildung mit „Der strebsame Akkordeonist“ von Carl Czerny, weiteren „Der Weg zum Akkordeonmeister“ Bänden und individuell zusammengestellte Unterrichtsinhalte das i-Tüpfelchen aufgesetzt.

Der Akkordeonunterricht findet immer montags und mittwochs ab 17.00 Uhr in der Albert-Schweitzer-Schule (Eingang Musikzimmer in der Bahnhofstraße) statt. Die Unterrichtszeit richtet sich nach der Gruppengröße.

Es besteht die Möglichkeit, ein Akkordeon vom Verein zu leihen.

Für bestimmte Auftritte wie z.B. an unserem Kelterfest oder unserer Weihnachtsfeier wird ein Schülerorchester zusammengestellt. So lernen die Kinder mit leichten Stücken das erste gemeinsame Musizieren.

Nach einer Ausbildungszeit von 1 – 2 Jahren, je nach Ausbildungsstand, wird der Schüler in das Jugendorchester aufgenommen, welches von unserem Dirigenten Thomas Krumm geleitet wird. Ziel des Vereins ist es in der Jugendorchesterprobe den Schülern das gemeinsame Musizieren beizubringen, um ein späteres Mitwirken im 1. Orchester zu ermöglichen.

Sollten wir jetzt ihr Interesse am Akkordeon-Unterricht geweckt haben und sie noch mehr darüber erfahren oder ihr Kind zu dem Kurs anmelden möchten sind wir unter der Telefonnummer 07222/985870 Ausbildungsleitung Sabrina Schick zu erreichen!